12. MFA-Stammtisch im Praxisnetz Lauenburg

Im Rahmen des 12. MFA-Stammtisches erhalten Sie hilfreiche und praxisnahe Informationen zu dem Thema “Das EKG – Notfallsituationen richtig erkennen”.

Oftmals wird das EKG nicht vom Arzt selbst geschrieben, sondern fällt in den Aufgabenbereich des Praxispersonals. Hier ist es wichtig, dass auch die zuständige MFA Notfallsituationen im EKG zu erkennen weiß, wie z.B. einen Myokardinfarkt, oder Kammerflimmern. So kann das ärztliche Personal in der Praxis schneller Informiert werden und eine Einweisung ins Krankenhaus zeitnah erfolgen – und möglicherweise ein Leben gerettet werden. Hierbei geht es nicht darum, das EKG vollends zu interpretieren, sondern grobe Abweichungen und Hinweise für einen Notfall zu erkennen.

An diesem Nachmittag wird sich Herr Robert Lawrenz, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege aus dem DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg dem Thema annehmen und gleichzeitig auch etwas über das richtige Anlegen eines EKGs sowie Fehler beim Anlegen erzählen.

Wann: 03.04.2019 um 16:15 Uhr 

Wo: Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow, 1. OG rechts,
Grambeker Weg 111, 23879 Mölln

Eine Anmeldung ist über nachfolgendes Formular möglich.

View Fullscreen
View Fullscreen