Praxisnetz Herzogtum Lauenburg e.V.

Sie benutzen eine veraltete Version des Internet Explorers, wodurch es zu Darstellungsfehlern kommen kann. Bitte nutzen Sie Browser wie Google Chrome / Mozilla Firefox oder laden sie die neueste Version des Internet Explorers herunter.

Impressum / Datenschutzerklärung

Impressum gemäß § 5 Telemediengesetz

Praxisnetz Herzogtum Lauenburg e.V.

Vorstandssprecher:
Dr. med. Torsten Diederich,
Dr. med. Susanne Westermann

Geschäftsstelle:
Wasserkrüger Weg 7
23879 Mölln
Tel. 04542- 854 2887
Fax 04542- 854 2888

E-Mail: info@pnhl.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Ratzeburg VR 464

Zuständige KV:
Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein
Bismarckallee 1-3
23795 Bad Segeberg

Berufsordnung unter www.aeksh.de

Bankverbindung:
Konto 899 399
Kreissparkasse Hzgt. Lauenburg
BLZ 230 527 50

Praxisnetz Herzogtum Lauenburg Management GmbH

Geschäftsführer:
Markus Knöfler

Ärztlicher Beirat:
Dr. med. Torsten Diederich
Dr. med. Susanne Westermann
Dr. med. Ulrich Berghof

Geschäftsstelle:
Wasserkrüger Weg 7
23879 Mölln
Tel. 04542- 854 2887
Fax 04542- 854 2888

E-Mail: info@pnhl.de

Handelsregister HRB 13250 HL                                                                    Steuernummer 22 294 44895

Bankverbindung:
Commerzbank Hamburg
IBAN: DE09 2004 0000 0203 4544 00
BIC: COBADEFFXXX

Die Text- sowie Bildrechte sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren und unerlaubte Nutzen ist sowohl bei kommerzieller als auch bei nicht-kommerzieller Nutzung ohne vorherige Genehmigung der Rechteinhaber untersagt. Das Praxisnetz Hzgt. Lauenburg behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder die Veröffentlichung teilweise oder ganz einzustellen.

Webdesign & Programmierung

Peter Ulrich | Webdesign Berlin

Verweise und Links

Das Praxisnetz Hzgt. Lauenburg eV (PNL) hat keinerlei Einflussauf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung oder die Inhalte der verlinkten Seiten. Das PNL distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten und macht sich deren Inhalte nicht zu eigen. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren die entsprechenden Inhalte frei von illegalen Inhalten.

Sollten Sie als Inhaber einer Webseite, auf die wir per Link verweisen, mit der Verlinkung nicht einverstanden sein, so senden Sie bitte eine Email an info@praxisnetz-lauenburg.de , damit wir den Link entfernen können.

Logos, Markennamen, Bezeichnungen

Wir weisen darauf hin, dass die auf dieser Webseite genannten Logos, Markennamen und Bezeichnungen Eigentum der entsprechenden Firmen, Körperschaften oder Personen sind und dem Copyright unterliegen. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Sollte sich eine Firma, Körperschaft oder Person durch die Darstellung auf diesen Seiten in ihrem Urheber- oder Markenrecht verletzt sehen, bitten wir um Nachricht unter info@praxisnetz-lauenburg.de.

Datenschutz

Hier informieren wir über die Erhebung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Webseite. Personenbezogene Daten sind z. B. Name, IP-Adresse, E-Mail-Adresse oder Nutzerprofile.

Verantwortliche Stelle

Geschäftsführer:
Markus Knöfler

Ärztlicher Beirat:
Dr. med. Torsten Diederich
Dr. med. Susanne Westermann
Dr. med. Ulrich Berghof

Geschäftsstelle:
Wasserkrüger Weg 7
23879 Mölln
Tel. 04542- 854 2887
Fax 04542- 854 2888

Zweck der Speicherung personenbezogener Daten

Durch die Nutzung der Webseite werden Daten durch Ihren Webbrowser (Firefox, Internet Explorer, Safari etc.) an den Webserver übermittelt. Hierbei werden in der Regel die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, URL der aufgerufenen Seites, zugreifende Client-Kennung (Browser-Version, Betriebssystem, Plugins, etc.) sowie HTTP-Status der Anfrage abgespeichert. Es handelt sich um Daten, die für den Serverbetrieb der Webseite durch den Hosting-Dienstleister zur technischen Analyse sowie zur Auswertung der Besucherzahlen erhoben werden. Eine Weiterverarbeitung in Statistiken enthält keine Daten mit Personenbezug. Diese Daten werden nach einer angemessenen Frist durch den Hosting-Dienstleister gelöscht.

Diese Webseite verwendet sogenannte Session-Cookies. Diese Cookies sind für die Funktion dieser Webseite notwendig. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien die in Ihrem lokalen Webbrowser (Internet Explorer, Firefox, Google Chrome usw.) gespeichert werden. Mit Hilfe dieser Cookies wird eine Wiedererkennung des Besuchers in einer Browser-Sitzung gewährleistet. Hiermit können Einstellungen wie die Sprache der Webseite für die Sitzung erhalten bleiben. Diese Cookies werden nicht zur Erstellung eines Benutzerprofils verwendetet. Eine Weiterverarbeitung der Daten dieser Session-Cookies findet nicht statt.

Wir legen sehr großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten, daher verschlüsseln wir den Transport der Daten mit Ihnen als Webseiten-Nutzer mittels SSL.

Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO zu oben genannten Zwecken.

Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt. Übermittlungen aufgrund staatlicher Anordnungen und Gesetzen erfolgen nur im Rahmen nationaler Vorschriften.

Sofern Sie uns per Email, Telefon, Post oder andere Wege kontaktieren und uns Daten übermitteln, verwenden wir die Daten nur dem Ihren Anliegen entsprechenden Zweck. Nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO erteilen Sie uns mit dem Kontakt die freiwillige Einwilligung zur Verarbeitung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO widerrufen.
Ihre Rechte

Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns erhobenen und verarbeiteten Daten bezüglich Ihrer Person verlangen. Hierzu gehört der Verarbeitungszweck, die Kategorie der Daten, die Empfänger sowie die Kategorien von Empfängern Ihrer Daten, die Dauer der Speicherung, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung, Beschwerderechts gegenüber Behörden, Herkunft der Daten, Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4

Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO

Sie können von uns die Berichtigung von unrichtigen oder unvollständigen Daten verlangen, die wir selbstverständlich unverzüglich durchführen.

Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO

Sie können von uns verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, soweit dies nicht anderen Interessen gemäß Abs. 3 entgegen steht. Das Recht auf Löschung besteht nicht wenn folgende Gründe entgegen stehen: Recht auf freie Meinungsäußerung und Information, Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen, Gründe des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit, im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Zwecke gemäß Art. 89 Abs. 1 oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO

Soweit Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, können Sie die Einschränkung der Verarbeitung für die Dauer der Prüfung durch uns verlangen. Dieses Recht besteht auch soweit Sie die Löschung der Daten ablehnen soweit dies für die Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt werden oder Sie Einspruch zur Verarbeitung der Daten eingelegt haben solange noch nicht feststeht ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen der Datenverarbeitung gegenüber Ihnen überwiegen.

Recht auf Übertragung gemäß Art. 20 DSGVO

Sie sind dazu berechtigt Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie können auch verlangen, dass wir diese Daten an jemanden Drittes übermitteln.

Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO

Gemäß Abs. 1 können Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Auch gegen Direktwerbung durch uns nach Abs. 2 können Sie widersprechen. Hierzu genügt eine Email an malte.schunke@aegnord.de.

Unser Datenschutzbeauftragter

Ärztegenossenschaft Nord eG
Malte Schunke
Bahnhofstr. 1-3
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551- 99 99 286

Benutzung der angegebenen Email-Adressen

Wir bemühen uns, auf alle eingehenden Emails unverzüglich zu reagieren. Wir weisen jedoch darauf hin, dass aufgrund technischer Probleme des Internets und des Internetzugangs der erfolgreiche Versand einer Email nicht gleichzeitig bedeutet, dass die Email auch bei uns einging und gelesen wurde. Ferner behalten wir uns das Recht vor, Sendungen zu löschen, die potentiell Viren enthalten können. Dies geschieht auch ohne spezielle Mitteilung an den Absender.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.